Allgemein, Stricken

Brioche Haube Grose

 

Diese Woche habe ich mein erstes Projekt in 2018 fertig gestellt – die Haube „Grose“ von der Designerin Kathrin Schubert. Ich hatte die Anleitung schon länger in meiner Liste, aber ich war lange auf der Suche nach der perfekten Wolle dafür.

Gestrickt habe ich die Haube in Enchanted Sheep DK in einem Blauen Duett – also in hellblau und dunkelblau. Die Wolle besteht zu 100% aus kuschelig weicher Merino Wolle und hat eine Lauflänge von 250 Metern auf 100g.

Nachdem ich die Maschen für die Haube angeschlagen habe war ich überrascht, wie einfach das tolle Muster zu stricken ist. Im Prinzip gibt es nur wenige unterschiedliche Reihen – es wird abwechselnd im zweifärbigen Patent gestrickt, dh. in einer Runde wird jede zweite Masche mit der hellen Farbe gestrickt, in der nächsten Runde werden die vorhin nicht gestrickten Maschen mit der dunklen Farbe gestrickt.

Nach einigen Runden in der hellen Farbe, wird eine Musterrunde gestrickt, und anschließend geht es wieder wie gewohnt dahin.

3AC15E63-4525-4FAF-A9A1-52D4DCB0C322

Sobald die gewünschte Höhe erreicht ist, beginnen die Abnahmen. Ich habe für die Haube 60g Wolle verbraucht – das ist relativ viel, vor allem, da ich eine kleine größe gestrickt habe – durch die Brioche Technik der Wollverbrauch Die Anleitung ist dabei sehr gut und detailliert beschrieben! Es hat wirklich Spaß gemacht, diese Anleitung zu verstricken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s